Geschäftsbedingungen

Allgemeine Bedingungen

1. Geschäftspolitik

1.1. Matiz Lifestyle bietet die Dienste auf der Website ausschließlich Nutzern zum Verkauf an, die über 18 Jahre alt sind und über die erforderliche Rechtsfähigkeit verfügen, um an diese Nutzungsbedingungen gebunden zu sein. Ebenso akzeptiert der Nutzer ausdrücklich und ausnahmslos den Zugriff und die Nutzung von Die Nutzung der Website, ihrer Dienste und Inhalte erfolgt unter Ihrer alleinigen und ausschließlichen Verantwortung.

1.2. Matiz Lifestyle behält sich das Recht vor, Bestellungen von Benutzern, die nicht den im vorherigen Punkt festgelegten Bestimmungen entsprechen, nicht zu bearbeiten.

1.3. Matiz Lifestyle behält sich das Recht vor, jede Bestellung nach eigenem Ermessen zu stornieren.

1.4. Diese Nutzungsbedingungen regeln ausschließlich das Angebot, die Annahme von Bestellungen und die Erbringung von Dienstleistungen für Nutzer der Website.

1.5. Matiz Lifestyle behält sich das Recht vor, die Konfiguration dieser Website sowie die Servicebedingungen und ihren Inhalt jederzeit zu ändern und sie vorübergehend oder dauerhaft zu löschen, einzuschränken, auszusetzen oder den Zugriff darauf zu sperren Wir versuchen, den Benutzer über diese Änderungen zu informieren, wann immer die Umstände dies zulassen, indem wir sie auf der Website veröffentlichen.

1.6. Matiz Lifestyle übernimmt weder direkt noch indirekt eine Garantie für die von Dritten angebotenen Inhalte oder für die Wahrhaftigkeit, Zuverlässigkeit, Präzision, Aktualität oder Eignung dieser Informationen für die Nutzung durch Benutzer oder andere Personen. Die geistigen Eigentumsrechte an dieser Website liegen bei Matiz Lifestyle. Zu diesem Matiz-Lebensstil gehört die ausschließliche Ausübung der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Kommunikation und Transformation.

2. Arten von Benutzern und Art der Bestellung.

2.1. Auf der Website finden Sie Informationen über die angebotenen Dienstleistungen und die Möglichkeit, diese zu beauftragen. Um Bestellungen korrekt abwickeln zu können, ist es erforderlich, dass der Nutzer die hierfür abgefragten Daten bereitstellt und sich an diese Nutzungsbedingungen in der zum Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website veröffentlichten Fassung hält. Matiz Lifestyle garantiert die Ergreifung der erforderlichen Maßnahmen zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß den Bestimmungen des Organgesetzes 15/1999 zum Schutz personenbezogener Daten und gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie. Für das Durchsuchen der Website ist kein Benutzerstatus erforderlich, der Besucher muss jedoch die hier angegebenen Verkaufsbedingungen der Website einhalten. Der Zugriff auf die Website setzt voraus, dass jeder Benutzer die im Abschnitt „Rechtliche Informationen“ dieser Website enthaltenen Bedingungen, Konditionen und Richtlinien zuvor gelesen und akzeptiert hat.

2.2. Wie bereits erwähnt, wird der Benutzer gebeten, diese Verkaufsbedingungen sorgfältig zu lesen und ausdrücklich zu akzeptieren, bevor er die Dienste durch Übermittlung des Bestellformulars kauft. Wir empfehlen allen Benutzern, eine Kopie auszudrucken und eine weitere Kopie für den persönlichen Gebrauch zu archivieren oder zu vervielfältigen.

23. Um eine Bestellung für einen oder mehrere Dienste auf der Website aufzugeben, muss der Benutzer die im Kaufvorgang angegebenen Schritte befolgen, die angeforderten Informationen ausfüllen, den Kauf der dem Warenkorb hinzugefügten Dienste bestätigen und die Bestellung bezahlen. Durch die Bestätigung des Kaufs der Dienstleistungen erhält der Nutzer alle Informationen im Zusammenhang mit der Auftragsabwicklung und alle dazugehörigen Vertragsdaten.

2.4. Der Benutzer, der Dienstleistungen auf der Website kauft, verpflichtet sich, zum Zeitpunkt der Kaufbestätigung zu zahlen. Daher wird die Bestellung erst bearbeitet, wenn matiz.life die Zahlungsfreigabe erhält. Wenn ein monatlicher Service vereinbart wird, muss der Benutzer den ersten Monat über die Website bezahlen. Das Matiz Lifestyle-Team wird sich mit dem Kunden in Verbindung setzen, um die restlichen Zahlungen zu regeln.

2.5. Sobald die Bestellung formalisiert wurde, erhält der Benutzer per E-Mail eine Bestätigung über die Aufgabe der Bestellung, in der die erworbenen Dienstleistungen und deren Preise, die Zahlungsmethode, die Lieferadresse und die anderen Vertragsdaten der Transaktion aufgeführt sind.

2.6. Bestellungen werden in der Matiz Lifestyle-Datenbank für einen Zeitraum archiviert, der die durch die geltende Gesetzgebung festgelegten Grenzen nicht überschreitet. Der Benutzer kann im Abschnitt „Meine Bestellungen“ auf seine Bestellungen zugreifen.

2.7. Matiz Lifestyle kann von der Bearbeitung von Bestellungen absehen, die von Nutzern gesendet werden, die keine ausreichenden Zahlungsfähigkeitsgarantien vorlegen, sich als unvollständig oder falsch erweisen, von solchen, deren Zahlungsbestätigung nicht innerhalb von 48 Stunden eingeht, und auch für den Fall, dass die ausgewählten Dienste nicht eingehen verfügbar. In solchen Fällen wird Matiz Lifestyle den Nutzer per E-Mail unter Angabe der Gründe darüber informieren, dass die Bestellung nicht ordnungsgemäß bearbeitet wurde, und gegebenenfalls den für die nicht verfügbaren Dienste vorgeschossenen Betrag zurückerstatten.

3. Leistungen und Preise

3.1. Auf der Website stehen nur Dienstleistungen der Matiz Lifestyle-Website zum Verkauf.

3.2. Matiz Lifestyle behält sich das Recht vor, jederzeit über die auf der Website angebotenen Dienste zu entscheiden. Insbesondere kann Matiz Lifestyle jederzeit Dienste zum Online-Shop hinzufügen oder daraus entfernen.

3.3. Die wesentlichen Merkmale der Dienstleistungen werden auf der Website in jedem Leistungsblatt dargestellt.

3.4. Steuern sind nicht in den Verkaufspreisen enthalten und werden, soweit gesetzlich zulässig, auf alle Bestellungen erhoben.

3.5. Die Servicepreise können aktualisiert werden. Die Preise, die Matiz Lifestyle für jede Bestellung anwendet, sind diejenigen, die zum Zeitpunkt der Bestätigung des Kaufs der Dienstleistungen durch den Benutzer gelten, unabhängig vom Tag der Lieferung. Matiz Lifestyle empfiehlt, sich vor der Bestätigung der Bestellung über den endgültigen Verkaufspreis zu informieren.

4. Zahlungsart

4.1. Der Benutzer, der Dienstleistungen auf der Website kauft, verpflichtet sich, zum Zeitpunkt der Kaufbestätigung zu zahlen. Wenn ein monatlicher Service vereinbart wird, muss der Benutzer den ersten Monat über die Website bezahlen. Das Matiz Lifestyle-Team wird sich mit dem Kunden in Verbindung setzen, um die restlichen Zahlungen zu regeln.

4.2. Die Zahlung des Dienstleistungspreises kann über PAYPAL mit einer Kreditkarte (VISA, VISA ELECTRON, MASTERCARD) erfolgen. Matiz Lifestyle verpflichtet sich, die effektivsten und sichersten Methoden der aktuellen Technologie zur Übermittlung von Daten und Zahlungen für jede Transaktion zu verwenden. Diese Sendungen werden immer über einen sicheren Server (SSL) verschlüsselt.

4.3. Wenn der Nutzer die Zahlung per Kreditkarte vornimmt, werden die Bankdaten über ein sicheres Protokoll an PAYPAL oder andere für die Erbringung der jeweiligen Fernzahlungsdienste zuständige Stellen übermittelt, ohne dass ein Dritter auf sie zugreifen kann. Solche Daten werden von Matiz Lifestyle niemals außer zur Abwicklung der mit dem Kauf verbundenen Verfahren, zur Erteilung der entsprechenden Rückerstattungen im Falle einer möglichen Rückgabe und zur Verhinderung und Benachrichtigung der Polizei im Falle eines Betrugs verwendet. auf der Website durch den Käufer.

4.4. Der Kaufpreis der Leistungen wird zum Zeitpunkt der Bestellbestätigung vom Girokonto des Nutzers abgebucht.

4.5. Innerhalb von maximal 72 Stunden nach Erhalt der Zahlungsbestätigung sendet Matiz Lifestyle dem Benutzer per E-Mail eine Kaufbestätigung einschließlich der Bestellnummer. Diese Bestätigung gilt nicht als Rechnung, sondern lediglich als Kaufbeleg.

4.6. Auf Wunsch des Kunden wird die Rechnung für den getätigten Kauf per E-Mail verschickt. Kreditkartenbetrug ist ein Verbrechen und Matiz Lifestyle wird rechtliche Schritte gegen jeden einleiten, der in unserem Geschäft eine betrügerische Transaktion durchführt.

5. Garantie

5.1. Benutzer profitieren von der Garantie der Firma Matiz Lifestyle gemäß dem Gesetz 7/1996 vom 15. Januar zur Regulierung des Einzelhandels.

6. Produktrückgabe und Umtausch

6.1. Der Benutzer kann einen Dienst gegen einen anderen austauschen, unabhängig davon, ob der Preis höher oder niedriger ist. Sobald der Nutzer von seinem Rückgaberecht Gebrauch gemacht hat, erstattet Matiz Lifestyle die per Gutschrift erhaltenen Beträge, mit Ausnahme der Versandkosten, innerhalb einer Frist von höchstens dreißig Tagen zurück.

7. Kundendienst

7.1. Für jede Klärung, jeden Vorfall oder jeden Anspruch kann sich der Benutzer an den Matiz Lifestyle-Kundendienst wenden, indem er auf den Abschnitt „Kontakt“ unten auf der Website zugreift und die entsprechende Option auswählt oder direkt eine E-Mail an die Adresse hello@matiz sendet . Leben

8. Geistige und gewerbliche Eigentumsrechte

8.1. Alle Elemente und Inhalte der Website und aller Dienste, wie Bilder, Fotos, Texte, Musik, Töne, Videos, Dokumente, Logos und jedes andere Material in jedem Format, das auf der Website veröffentlicht wird (einschließlich Menüs, Webseiten, Grafiken, Farben, Schemata, Werkzeuge, Zeichen, Website-Design, Diagramme, Struktur, Auswahl, Anordnung und Präsentation von Inhalten, Methoden, Prozesse, Funktionen und Computerprogramme, die Teil der Website sind) sind durch Urheberrechte und andere geistige und gewerbliche Zwecke geschützt Eigentumsrechte von Matiz Lifestyle. Ebenso gilt die Website als Computerprogramm und ist als solches auch durch die Gesetzgebung zu geistigen und gewerblichen Eigentumsrechten geschützt. Der Zugriff auf die Website oder die Erlangung des Benutzerstatus bedeutet nicht die Gewährung von Lizenzen oder Genehmigungen für die oben genannten gewerblichen und geistigen Eigentumsrechte.

8.2. Dem Nutzer ist es untersagt, die Inhalte zu vervielfältigen, umzuwandeln, zu modifizieren, zu zerlegen, zurückzuentwickeln, zu verteilen, zu vermieten, zu verleihen, zur Verfügung zu stellen, der Öffentlichkeit durch irgendeine Form der öffentlichen Kommunikation Zugang zu gewähren oder andere Handlungen vorzunehmen, die durch die geltenden Vorschriften verboten sind geistiges und gewerbliches Eigentum an den im vorherigen Absatz genannten Elementen, es sei denn, Matiz Lifestyle hat ausdrücklich zugestimmt. Der Nutzer darf die Materialien, Elemente, Inhalte und Informationen, auf die er durch die Nutzung der Website zugreift, ausschließlich für seine eigenen Bedürfnisse nutzen und verpflichtet sich, diese Elemente weder direkt noch indirekt kommerziell zu nutzen.

9. Hinweis zum Inhalt

9.1. Matiz Lifestyle hat alle ihr zur Verfügung stehenden Maßnahmen ergriffen, um zu verhindern, dass auf der Website Inhalte veröffentlicht werden, die Szenen oder Situationen physischer oder psychischer Gewalt beschreiben oder darstellen oder solche, die je nach Sensibilität der Nutzer der Website als schädlich angesehen werden könnten gegen bürgerliche Überzeugungen, Menschenrechte oder die Würde der Menschen in jeglicher Form und Ausdrucksform.

9.2. Matiz Lifestyle hat außerdem alle nützlichen Vorkehrungen getroffen, um seinen Nutzern zu versichern, dass die Inhalte der Website sorgfältig sind und keine falschen Informationen enthalten oder im Hinblick auf das Datum ihrer Veröffentlichung auf der Website (und, sofern möglich) nicht auf dem neuesten Stand sind möglich, später).

9.3. Obwohl Matiz Lifestyle alles Mögliche tut, um einen kontinuierlichen Zugriff auf die Website selbst zu gewährleisten, kann es aufgrund der dynamischen Natur des Internets und seiner Inhalte aufgrund der Notwendigkeit, Aktualisierungen an der Website vorzunehmen, nicht möglich sein, dass die Website ohne Unterbrechungen oder Unterbrechungen funktioniert. Matiz Lifestyle kann seinen Nutzern nicht garantieren, dass die Website aufgrund der Internetverbindung kontinuierlich und ohne Unterbrechungen, Fehler oder Störungen funktioniert. Sollten bei der Nutzung der Website Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice, indem Sie eine E-Mail an hello@matiz senden. Leben und wir werden versuchen, das Problem zu lösen.

9.4. Der Benutzer trägt die volle Verantwortung für sein Verhalten beim Zugriff auf die Informationen auf der Website, beim Surfen auf der Website sowie nach dem Zugriff. Daher sind die Benutzer gegenüber Matiz Lifestyle und Dritten allein verantwortlich für:

• Die Folgen, die sich aus der Verwendung von Inhalten auf der Website für illegale oder im Widerspruch zu diesem Dokument stehende Zwecke oder Wirkungen ergeben können, unabhängig davon, ob sie von Matiz Lifestyle erstellt wurden oder nicht, ob sie offiziell unter ihrem Namen veröffentlicht wurden oder nicht;

• Sowie die Folgen, die sich aus einer Nutzung ergeben können, die im Widerspruch zum Inhalt dieses Dokuments steht und den Interessen oder Rechten Dritter schadet oder die in irgendeiner Weise die Website oder ihre Dienste schädigen, deaktivieren oder verschlechtern oder den normalen Genuss verhindern kann. von anderen Benutzern.

9.5. Matiz Lifestyle behält sich das Recht vor, die Inhalte zu aktualisieren, wenn es dies für angemessen hält, sowie den Zugriff darauf vorübergehend oder dauerhaft zu eliminieren, einzuschränken oder zu verhindern sowie den Zugriff auf die Website Benutzern zu verweigern, die sie missbrauchen. Die Inhalte und/oder eine der in diesem Dokument aufgeführten Bedingungen nicht einhält

9.6. Matiz Lifestyle weist darauf hin, dass es keine Garantie übernimmt für:

• Der Zugriff auf die Website und/oder verlinkte Websites ist unterbrechungs- und fehlerfrei.

• Obwohl Matiz Lifestyle alle erforderlichen Maßnahmen ergriffen hat, kann Matiz Lifestyle nicht garantieren, dass die Inhalte oder Software, auf die Benutzer über die Website oder die verlinkten Websites zugreifen, keine Fehler, Computerviren oder andere Elemente im Inhalt enthalten, die zu Änderungen in Ihrem System oder in führen könnten die in Ihrem Computersystem gespeicherten elektronischen Dokumente und Dateien beschädigen oder sonstige Schäden verursachen können.

• Die Nutzung der Informationen oder Inhalte dieser Website oder verlinkter Websites, die Benutzer möglicherweise für ihre persönlichen Zwecke vornehmen.

10. Links zu anderen Websites

10.1. Der Online-Shop kann Hyperlinks (sogenannte „Links“) zu anderen Websites enthalten, die möglicherweise in keiner Beziehung zu Matiz Lifestyle stehen.

10.2. Der Zweck dieser Links besteht darin, den Benutzer bei der Suche und Navigation zu unterstützen und die hypertextuelle Verbindung zu anderen Websites zu beschleunigen. Die Aktivierung der Links stellt keine Empfehlung oder Anregung seitens Matiz Lifestyle hinsichtlich des Zugangs zu diesen Websites oder der Navigation durch ihre Seiten dar, noch stellt sie eine Garantie für deren Inhalte, ihre Dienstleistungen oder die Waren dar, die sie Internetnutzern liefern und verkaufen. .

10.3. Matiz Lifestyle kontrolliert diese Websites oder deren Inhalte nicht und führt auch keine Maßnahmen zu deren Überwachung durch. Matiz Lifestyle kann nicht für den Inhalt dieser Websites oder die Regeln, die sie in Bezug auf die Privatsphäre der Benutzer oder die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten beim Surfen auf diesen Websites anwenden, verantwortlich gemacht werden.

10.4. Diese Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie gelten nicht für Websites, die von anderen Dritten als Matiz Lifestyle verwaltet werden.

11. Datenschutz

11.1. Wir bitten alle Benutzer, die geltenden Datenschutzbestimmungen sorgfältig zu lesen, auch wenn sie auf die Website zugreifen und dort surfen, auch ohne einen Dienst zu erwerben.

12. Änderung und Aktualisierung der Bedingungen

12.1. Matiz Lifestyle behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern, ohne dass es einer vorherigen Benachrichtigung des Benutzers bedarf, der in jedem Fall allein dafür verantwortlich ist, sie als Voraussetzung und unverzichtbar für den Erwerb eines unter erhältlichen Produkts zu lesen über die Website. In jedem Fall gelten die Nutzungsbedingungen, die zum Zeitpunkt des Erwerbs der entsprechenden Dienste durch den Benutzer auf der Website angezeigt wurden, als gültig und anwendbar.

12.2. Sollte eine Klausel dieser Nutzungsbedingungen für ungültig erklärt werden, bleiben die anderen Klauseln in Kraft und werden unter Berücksichtigung des Willens der Parteien und des eigentlichen Zwecks dieser Bedingungen ausgelegt. Matiz Lifestyle darf keine der in diesem Dokument übertragenen Rechte und Befugnisse ausüben, was in keinem Fall einen Verzicht darauf bedeutet, es sei denn, Matiz Lifestyle erkennt ausdrücklich die gesetzliche Vorschrift der jeweiligen Maßnahme an.

13. Anwendbare Gesetzgebung und Konfliktlösung

13.1. Diese Nutzungsbedingungen unterliegen der spanischen Gesetzgebung, wie sie im Gesetz 7/1998 vom 13. April über die Allgemeinen Vertragsbedingungen und im Gesetzesdekret 1/2007 vom 16. November vorgesehen ist, mit dem das Allgemeine Gesetz zum Schutz von Verbrauchern und Nutzern genehmigt wird und in anderen ergänzenden Gesetzen, wie dem Königlichen Dekret 1906/1999 vom 17. Dezember 1999, das Telefon- oder elektronische Verträge mit allgemeinen Bedingungen regelt, Organgesetz 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten, Gesetz 7/ 1996 vom 15. Januar über die Regulierung des Einzelhandels und Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und elektronischen Handel.

13.2. Um etwaige Kontroversen oder Konflikte, die sich aus diesen Nutzungsbedingungen ergeben, zu lösen, unterliegt Matiz Lifestyle den Kriterien zur Bestimmung der Zuständigkeit, die in der geltenden Gesetzgebung für Verbraucher und Benutzer festgelegt sind.